Anja Schneider

Anja Schneider ist seit 1998 als Diätassistentin tätig. Da sie in ihren Beratungssituationen bald gemerkt hat, dass reines Ernährungswissen ihre Klienten nicht nachhaltig weiterbringt, hat sie zunächst eine längere und umfangreiche Ausbildung zum NLP-Lehrtrainer (DVNLP) durchlaufen. In den Beratungen berücksichtigt sie seither neben dem reinen Ernährungsverhalten auch die Werte, Glaubenssätze sowie Rollenverständnis und Zugehörigkeit ihrer Klienten. Diese stehen also ganzheitlich im Mittelpunkt: mit ihrem Leben und ihren Gefühlen, denn Essen ist emotional. Seit 2014 überträgt sie die dort erlernten Methoden in den Kontext der Ernährungsberatung. Diese Ansätze, die aus Systemik, Gestalttherapie und Hypnotherapie stammen, ergänzen ihre grundlegende Beratungshaltung: "Als Berater bin ich mit meiner Persönlichkeit, mit allem, was mich ausmacht, Teil der Beratung. Ich bin der namenlose, austauschbare Berater, sondern der Mensch Anja Schneider!"

SPONSOREN des 63. VDD Bundeskongresses