Lea Franziska Sautter

Absolvierte ihre Ausbildung zur Diätassistentin an der Ludwig Fresenius Schule in Oldenburg. Im Anschluss nahm sie ein Studium der Diätetik an der Hochschule Neubrandenburg auf und schloss dieses 2020 mit dem Bachelor of Sience ab. Ihre Bachelorarbeit schrieb sie in Kooperation des  ESF geförderten Forschungsverbundes EnErGie. Diese Projektarbeit führt sie aktuell im Rahmen ihrer Tätigkeit an der Universitätsmedizin Rostock im Zentrum für Innere Medizin in der Abteilung für Gastroenterologie weiter.  Hierbei betreut sie sowohl stationär als auch ambulant Patient*innen mit gastroenterologischen Erkrankungen. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt in der enteralen Ernährung, Ernährungsassessment und Ernährungstherapie von Patient*innen mit Leberzirrhose, Kurzdarmsyndrom und chronisch entzündlichen Darmerkrankungen. Zudem ist sie Co-Hostin des Podcasts „Diet your Brain - der Podcast von und für Diätassistent*innen“.

SPONSOREN des 63. VDD Bundeskongresses