Raika Mühlberg

Ich habe meine Ausbildung zur Diätassistentin am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorfs (UKE) absolviert und nach der Ausbildung Diätetik in Neubrandenburg studiert. Während des Studiums habe ich angefangen als Werkstudentin bei Health Care Altona Pharma (HCA Pharma) zu arbeiten, ein Herstellerbetrieb für parenterale Ernährung. Mein Praxissemester und die Forschungsarbeit meiner Bachelorarbeit habe ich am Universitären Cancer Center Hamburg (UCCH) am UKE durchgeführt. Nach dem Studium habe ich angefangen bei HCA und am UCCH zu arbeiten. Bei beiden Jobs habe ich überwiegend Kontakt zu Patient:innen während oder nach einer onkologischen Erkrankung. Ich führe Beratungen durch, erstelle Therapiepläne und betreue Patient:innen, welche teilweise parenteral oder enteral ernährt werden. Am UCCH steht zudem vor allem die Durchführung von Studien im Vordergrund.

SPONSOREN des 63. VDD Bundeskongresses