Salome Füger

Die gebürtige Schweizerin Salome Füger lebt seit 2015 in Deutschland. Sie zog für ihr Bachelorstudium in Ökotrophologie an der Justus-Liebig-Universität nach Gießen. Nach erfolgreichem Abschluss bestreitet die nun 24-Jährige das letzte Jahr der Ausbildung zur Diätassistentin an der Berufsfachschule für Diätassistenz am Uniklinikum Gießen mit dem dualen Bachelorstudiengang Diätetik an der Hochschule Fulda. Außerdem ist sie Teil des eHealth Startups als Research-Intern.

SPONSOREN des 63. VDD Bundeskongresses